Drucken

Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Veranstaltung

Titel:
Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater
Wann:
Fr, 4. Dezember 2020, 14:30 Uhr
Wo:
KulturForum Oberalteich - Bogen
Kategorie:
Veranstaltungsuebersicht

Beschreibung

Freitag, 04. Dezember 2020, 14:30 Uhr und 16:00 Uhr
Kulturforum Oberalteich

Dr. Döblingers Kasperltheater 

Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Das bekannte Kasperltheater für Jung und Alt führt zwei Stücke auf:

  • 14:30 Uhr Kasperl und die Stinkprinzessin
  • 16:00 Uhr Kasperl und die Brotzeit

Die Karten gelten jeweils für eine Veranstaltung

Mehr über das Kasperltheater erfahren unter https://www.dr-doeblingers-kasperltheater.de.


Hierzu wurden bereits Karten vor Corona verkauft. Diese behalten ihre Gültigkeit, müssen aber am Aufführungstag vor Ort (Kulturforum) umgetauscht werden - wegen der Erfassung der Corona-Angaben.
Zu jeder Veranstaltung werden max. 100 Karten ausgegeben.



Eintrittspreise:
Erwachsene: 12,00 EUR
Kinder: 6,00 EUR
Freie Platzwahl

Änderung beim Ticket Verkauf:
Tickets gibt es nur noch im Leserservice beim SR Tagblatt in Straubing!
Die Zeitung hat den Kartenvorverkauf umgestellt (Bogen, Cham z.B. fällt weg).


Veranstaltungsort

Standort:
KulturForum Oberalteich - Webseite
Straße:
Klosterhof 1
Postleitzahl:
94327
Stadt:
Bogen
Land:
Germany

Beschreibung

Ausstellungen, Konzerte, Vorträge, Lesungen und vieles mehr finden das ganze Jahr hindurch im KulturForum Oberalteich statt, das sich seit 1998 im sanierten Bereich der Mühle und des Getreidespeichers des ehemaligen Klosters Oberalteich befindet.

kulturforum_oberalteich 
Der rechte Teil des Mühlentraktes beheimatet die Einrichtungen des Landkreises, die Volkshochschule, Kreisarchäologie und Kreisbildstelle. Im linken Teil - dem Getreidekasten - können dagegen wechselnde Ausstellungen auf 3 Ebenen besichtigt werden. Zusätzlich bietet ein Saal, der sogenannte “Getreidespeicher“ mit einem Fassungsverrmögen von etwa 370 Personen den optimalen Rahmen für Konzerte, Vorträge, Buchlesungen und verschiedenste Veranstaltungen. Jährlich finden hier ca. 80 Veranstaltungen mit rd. 15.000 Besuchern statt.