Nächste Veranstaltung

Hornung und Kawamura

zum Programm...

Konzert von Maxi Hornung & Hisako Kawamura

Unsere Sponsoren

Wir zeigen hier ein Zufallslogo unserer Sponsoren. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Veranstaltung

Titel:
Helga Rackl und Doris Mahl
Wann:
Sa, 11. Dezember 2021, 19:00 Uhr
Wo:
KulturForum Oberalteich - Bogen
Kategorie:
Veranstaltungsuebersicht

Beschreibung

Samstag, 11. Dezember 2021, 19.00 Uhr
Kulturforum Oberalteich

Helga Rackl und Doris Mahl

Helga Rackl und Doris Mahl
„Lyrik und Musik“

Es steckt einiges im Lyrikband „Erdenlieder“ Darin betrachtet die Chamer Autorin Helga Rackl die Lebensweise von Menschen kritisch und liebevoll. Begleitet wird sie von Doris Mahl auf dem Klavier. Helga Rackl lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Cham. Seit 1990 stellt sie im Raum Cham und Regensburg aus und hält Lesungen. Doris Mahl kommt aus Regensburg und ist Musikpädagogin. Sie ist Lehrkraft an der Kreismusikschule in Cham und Lehrbeauftragte an der Hochschule für Kirchenmusik in Regensburg.



Eintrittspreise:
Erwachsene: 24,00 EUR
Kinder: 6,00 EUR
Ermäßigung für Mitglieder: 4,00 EUR


Veranstaltungsort

Standort:
KulturForum Oberalteich - Webseite
Straße:
Klosterhof 1
Postleitzahl:
94327
Stadt:
Bogen
Land:
Germany

Beschreibung

Ausstellungen, Konzerte, Vorträge, Lesungen und vieles mehr finden das ganze Jahr hindurch im KulturForum Oberalteich statt, das sich seit 1998 im sanierten Bereich der Mühle und des Getreidespeichers des ehemaligen Klosters Oberalteich befindet.

kulturforum_oberalteich
Der rechte Teil des Mühlentraktes beheimatet die Einrichtungen des Landkreises, die Volkshochschule, Kreisarchäologie und Kreisbildstelle. Im linken Teil - dem Getreidekasten - können dagegen wechselnde Ausstellungen auf 3 Ebenen besichtigt werden. Zusätzlich bietet ein Saal, der sogenannte “Getreidespeicher“ mit einem Fassungsverrmögen von etwa 370 Personen den optimalen Rahmen für Konzerte, Vorträge, Buchlesungen und verschiedenste Veranstaltungen. Jährlich finden hier ca. 80 Veranstaltungen mit rd. 15.000 Besuchern statt.